Rückschlag für Digitalwährung Bitcoin – ETF auf Bitcoin wird nicht zugelassen! Kurs stürzt NICHT ab.

 In Blog, Unkategorisiert

Bitcoin steigt vor der Ankündigung auf historische Höchstkurse – 1.300US$ – fällt dann auf 1.00o und stabilisiert sich über 1.200 US$ pro Bitcoin. Damit dürfte wohl klar sein, dass sich die digitale Währung in Zukunft durchsetzen wird. Im Falle einer Absage hatten viele Beobachter mit einem nachhaltigen Einbruch gerechnet.

Die amerikanische Börsenaufsicht SEC hat dem ersten Indexfonds auf Bitcoin (ETF) eine Absage erteilt. Die Entscheidung ist für die Winklevoss Brüder ein herber Rückschlag, die hinter dem ETF standen.

Die FAZ berichtete am 12.03. über die Absage.